Rousseau auf Reisen

Da sitze ich zufällig im Inter-Regio Richtung Basel und schaue von meinem Sitzplatz auf die gegenüber liegende Seite und entdecke ein Zitat von Jean-Jacques Rousseau. Als ich den Waggon verlasse, fallen mir links und rechts oberhalb der Fensterreihen noch weitere Zitate des Philosophen und Schriftstellers auf. Da hatte doch unsere SBB einmal eine gute Idee, einerseits kann man sich in Französisch üben, andererseits sind es Weisheiten erster Güte, die auch heute noch Gültigkeit haben:

„Ce sont presque toujours de bons sentiments mal dirigés qui font faire aux enfants le premier pas vers le mal“

Jean-Jacques Rousseau (1712 – 1778)

Ein Gedanke zu „Rousseau auf Reisen

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s