Freitags-Füller

… von scrap-impulse. Die fettgedruckten Stellen sind meine Lückenfüller.

1. Mein Bauch ist für mich okay.

2. Wenn man über eine halbe Stunde zu spät ist, könnte man ruhig anrufen.

3. Willkommen Sommerzeit, die du uns eine Stunde Schlaf raubst.

4.  Manchmal braucht man ein wenig Abstand, um ein Ereignis besser beurteilen zu können.

5. Da ist ein schaler Nachgeschmack, nach dem Konzert vom letztem Freitag, übrig geblieben (siehe Pkt. 6).

6. Letzten Freitag hat uns ein Vandale (vielen Dank übrigens an ihn!), unser Auto demoliert. Wie viel die Spenglerarbeit und das Spritzen kostet,  will ich gar nicht wissen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die Berge, morgen habe ich Fotoaufnahmen geplant und Sonntag möchte ich das schöne Frühlingswetter geniessen, das angesagt wurde!

Allen ein schönes Frühlingswochenende und vergesst nicht, die Uhren umzustellen!

4 Gedanken zu „Freitags-Füller

  1. Oh, wie schön, noch jemand, der Pünktlichkeit liebt! Wir sind auch so! Mein Mann ärgert sich schon immer, dass alle Welt sich nach den Unpünktlichen richtet, weil man ja brav wartet, bis alle da sind. 😉

      • Na ja, ob man auf einen oder auf alle wartet – egal, man wartet. 😀 Aber ich finde Unpünktlichkeit einfach unhöflich. Oder wie ich letztens irgendwo mal gelesen habe: „Meine Pünktlichkeit drückt aus, dass mir Deine Zeit so wertvoll ist wie meine eigene.“ 😉

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s