Freitags-Füller

1. Eigentlich habe ich immer eine Uhr am Handgelenk, doch heute habe ich sie tatsächlich vergessen und es fühlt sich komisch an.

2. Ich habe mich, Gott sei Dank, beim gestrigen Sturz auf dem Tennisplatz, nicht verletzt an meiner rechten Hand.

3.  Spät am Abend, nach einer Krise, laufe ich plötzlich wieder zur Hochform auf und bin am aktivsten, wenn da bloss der nächste Morgen nicht wäre.

4. Der schnellste Weg ist manchmal nicht der kürzeste, auf alle Fälle nicht mit einem Navi. Im Urlaub geht es manchmal über Feldwege, das lassen wir dann zu, amüsieren uns und staunen und sehen was passiert.

5.  Das Jahr 2012 war ein sehr gutes und spannendes, mit vielen schönen Erlebnissen und Begegnungen.

6.  Du weisst, dass du alt bist, hättest aber gerne den Körper deiner besten Jahre, aber das geht nun einmal nicht, ausser man lässt an sich rumschnipseln und dann ist es auch nur optisch.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf noch ein wenig Ruhe und tief durchatmen, morgen habe ich Vorbereitungen für den Abend geplant und Sonntag möchte ich, dass ich wenigstens noch ein Stündchen meiner Lektüre widmen kann!

Ich wünsche allen ein sonniges Wochenende, sofern es die Sonne mal schafft durch das Grau zu kommen, ansonsten, kuschelt euch gut ein!

4 Gedanken zu „Freitags-Füller

  1. Liebe Buechermaniac,
    ein schönes Wochenende dir …
    Ich denke, es ist gut, wenn die Umwelt sieht, wie alt man wirklich ist, dann ist es kein Problem im Umgang…… Ich merke es auch, wie der Körper immer weniger Kraft hat und ich bin erst 47….
    LG von Susanne

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s