Bild am Samstag

Herbst

7 Gedanken zu „Bild am Samstag

    • Hallo Xeniana

      Am Meer ist es auch schön. Ich mag beides sehr. Nur, wenn ich immer am Meer leben würde, würde ich die Berge dann doch vermissen. Ja, ich versuche mich an Proust. Beisse aber an ihm und komme schon lange nicht mehr voran, denn andere Bücher sind mir dann doch wichtiger. Ob ich den ersten Teil irgendwann schaffe, weiss ich allerdings nicht.

      Herzliche Grüsse aus dem Sommer🙂, es ist sehr warm zurzeit.

      buechermaniac

      • Ja das stimmt. Beides wäre toll:)
        Mir geht es mit Proust ähnlich wie dir. Deshalb habe ich mir von „Christian“ einer der Protagonisten aus „Der Turm“ von Uwe Tellkamp die Methodik abgeschaut, sich eine Pflichtzahl an Seiten aufzuerlegen. Ich habe Proust beim Entrümpeln ja im Keller gefunden und es als Zeichen aufgefaßt. Ich hatte das Buch nie vorher gesehen:)
        Es ist ein sehr langsames Buch und ich finde es auch nicht einfach in dem schnellen Alltag in diese ruhige Sprachmelodie zu lesen.
        Es gab ja auch eine Zeitlang einen Blog der sonntag mit Proust verbloggte. Egal wie gutes Lesen🙂

  1. Ein Seufzer (ein tiefer, sagt dm) begleitet gerade meinen ausgiebigen Blick in dieses Foto hinein.
    Wie viele Stunden und Tage ich als Kind, und noch als Jugendliche – damals noch gänzlich schwindelfrei – im Sommerurlaub diese Wege gewandert bin. Mit Kniebundhose und roten Strümpfen, Wanderschuhen und kariertem Kinderrucksack. „Acht Stunden müssen doch drin sein!“, hat mein Vater gesagt, und zwischendurch, auf einer Alm, gab es „Skiwasser“, was lecker nach Beeren schmeckte, mich aber auf dem Abstieg ewig beschäftigt hat: wieso Skiwasser?
    Danke für die Erinnerung daran,
    liebe Grüße, mb

    • „Skiwasser“? Das kenne ich auch nicht. Einige Wege kann ich heute auch nicht mehr wandern, bin nicht mehr schwindelfrei. Ist das das Alter?
      Aber diesen traumhaften Weg musste ich gehen – schon alleine wegen dem traumhaften Blick!

      Herzliche Grüsse
      buechermaniac

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s