Freitags-Füller

1. Wenn einer Mist gebaut habe, sagte ein Arbeitskollege jeweils, dann müsste der mit ihm in den Wald kommen und bei der Holzarbeit helfen, dass er am Abend nicht mehr wüsste, wo hinten und vorne sei.

2. Wie Leute ihren Müll illegal irgendwo entsorgen können, verstehe ich einfach nicht.

3.  Ein spontaner Wochenendausflug würde mich in ein Wellnesshotel führen, damit ich meine Verspannungen wegmassieren lassen könnte.

4. Dunkle Schokolade ist mein liebster „gesunder“ Snack 😉

5.  Es wird Frühling, wenn die Bäume endlich anfangen das erste Grün zu zeigen.

6. Um im Zug nicht etwa angegriffen zu werden, muss man viele Bemerkungen, die wegen unmöglichem Verhalten angebracht wären, einfach nur runterschlucken.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine mir unbekannte Operette, morgen habe ich einmal nichts geplant und Sonntag möchte ich endlich einmal ein paar Sonnenstrahlen sehen, mit denen es aber ziemlich sicher schlecht bestellt ist!

Ich wünsche allen ein tolles Wochenende und meldet euch, falls ihr den Frühling gesehen habt!

Freitags-Füller

1. Kann man eigentlich am Abend auch einmal seine Ruhe haben, ohne das Gebrüll, Getrampel und Stühle rücken der Nachbarn über uns?!

2. Im Kino sitze ich nicht gerne in der Mitte.

3. Der Osterhase braucht eine Mütze, denn es ist saukalt 😉

4. Es regnet aus vollen Eimern heute am Karfreitag.

5. Als nächstes muss ich dringend eine Rezension schreiben.

6. Ich liebe gedämpfte Tomaten gefüllt mit Hackfleisch.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Filmabend, morgen habe ich eine Ausstellung besuchen geplant und Sonntag möchte ich gemütlich mit meiner Familie zusammensitzen!

An alle Daheimgebliebenen, die nördlich von Südeuropa und Afrika leben: Trotz dem miesen Wetter schöne Ostern! Und ich habe es schon immer gewusst, warum die Ostereier bunt bemalt werden: Dass wir sie auch im Schnee noch finden 😉

Freitags-Füller

1.“ Geh doch nach Hause“, habe ich schon oft zu einer Kollegin gesagt, wenn ich sah, dass es ihr gesundheitlich schlecht ging.

2. Einen kräftigen Kaffee zu trinken, ist die beste Art, den Tag zu beginnen.

3. Wir haben tatsächlich auch wieder Schnee und Eis und satte -6 Grad.

4. Wenn einer am Morgen im Bus noch nach kaltem Rauch und Alkohol stinkt, muss ich mir die Nase zuhalten.

5. Ich wünschte ich könnte das Jahr 2013 schon jetzt beenden.

6. Randen-Suppe mögen viele nicht, aber es schmeckt lecker. (Anmerkung: Randen = Rote Beete)

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf gemütliches Beisammensein, morgen habe ich definitiv länger schlafen geplant und Sonntag möchte ich, dass er nie aufhört!

Ein schönes Wochenende allen. Ich habe gehört, dass es wieder wärmer werden soll, doch noch glaube ich nicht so recht daran.